Fette Weide 2022

Fette Weide 2022

Ihr könnt immer noch mit dabei sein - es wird MEGA! Schaut hier für nähere Informationen (Ihr wisst, Programm und so...). Wenn Ihr es noch nicht gemacht habt, nutzt das Anmeldeformular, um Euch anzumelden. Der ganze Spaß kostet Euch 37 €.
Mehr lesen
Neue Corona-Jugendverordnung

Neue Corona-Jugendverordnung

Bild: Markus Winkler (unsplash)   Es gibt KEINE  neue Corona-Kinder- Jugend- und Familienverordnung   Die Corona-Jugendverordnung ist ausgelaufen. Es gibt also aktuell keine Verordnung, die Gruppentreffen, Projekte oder Ferienfahrten für unseren Bereich regelt. Dennoch wird weiterhin empfohlen, insbesondere in Innenbereichen eine Maske zu tragen, einen Mindestabstand zu anderen Personen einzuhalten und – über die bestehenden Testverpflichtungen in Krankenhäusern sowie Pflegeeinrichtungen hinaus – das Angebot freiwilliger Schnell- und Selbsttests wahrzunehmen. Solltet Ihr hierzu Rück- oder Nachfragen haben, meldet Euch gerne!
Mehr lesen
Fett im Blick

Fett im Blick

  Schluss mit Lustig! Feier-Abend Vom 17.-19.06.2022 findet in Tempzin die Fette Weide statt. Zusammen mit einer Gruppe von Ehrenamtlichen wurde die diesjährige Fette Weide in intensiven Sitzungen vorbereitet. Mit vielen kreativen Ideen und Spaß, ging es darum, auch diese Fette Weide wieder einzigartig zu gestalten. Mit vielen spannenden neuen Sachen, aber natürlich auch altbewährtes. Von Work- und Talkshops, wie Schmieden und Floß bauen, bis hin zu coolen Bands ist auch in diesem Jahr wieder alles dabei. Also seid gespannt. :) Da muss man wirklich dabei sein.  Meldet Euch an und seid dabei - der Frühbucherpreis gilt noch bis zum…
Mehr lesen
Nimm es leicht!

Nimm es leicht!

Kirchenkreisfamiliencamp 02.-04.09.2022 In diesem Jahr wird unser Familiencamp-Tier ein Esel sein. Ein Esel, das ist nicht nur ein schlaues Tier, sondern darüber hinaus gleichzeitig sehr feinfühlig und stark. Damit nicht genug gilt er in der Bibel als Hoheitstier mit besonderer Bedeutung. So trägt er sowohl die schwangere Maria, als auch Jesus selbst, als dieser - wie ein König - auf einem jungen Esel in Jerusalem einreitet und die Menschen ihn als Gottes Sohn feiern. Man denkt es vielleicht nicht gleich, aber wir Menschen teilen manches mit den Eseln, z.B. sind viele von uns sensibel und/oder tragen sog. Päckchen oder gar…
Mehr lesen
Liturgie-Wochenende in Tenpzin

Liturgie-Wochenende in Tenpzin

Liebe junge Menschen, liebe Interessierete, liebe Tempzin-Begeisterte, genau solche jungen Menschen wie dich suchen wir für ein neues cooles Projekt: Wir wollen die alte, verstaubte Liturgie im Kloster Tempzin modern machen. Wir wollen eine Sprache suchen, die junge Menschen von heute anspricht und ihnen gut tut. Und ihr seid dabei und habt Einfluss darauf! Wann wird es stattfinden? 11. bis 13. November 2022. Anmeldeschluss ist der 30. Oktober 2022. Was euch erwartet? Gemeinsam erleben wir die alte Liturgie von Tempzin mit Maria Lachmann, der jetzigen Leiterin von Tempzin. Ariane Westphal (Gemeindepädagogin aus Neubrandenburg, die gerade ein wunderschönes Psalmenbuch mit herausgebracht…
Mehr lesen
Es ist wieder viel los….

Es ist wieder viel los….

... im Kirchenkreis! Das wisst Ihr, auch ohne schon in den Rüstzeitplaner für das Jahr 2022 geschaut zu haben. Der hat sich nämlich auf unserer Homepage versteckt, so dass er nicht so einfach gefunden werden konnte. Das haben wir aber jetzt geändert - so dass Ihr hier stöbern könnnt, worauf Ihr in diesem Jahr so richtig Lust habt. Wenn Ihr Probleme mit dem Download habt, meldet Euch gerne bei uns. Dann kümmern wir uns. Erhlich. Und schnell...
Mehr lesen
Der Kirchenklimawald wächst

Der Kirchenklimawald wächst

Eine Kirche, die aktiv Klimaschutz betreibt, legt den Schöpfungsauftrag verständlich aus. Wir wollen in Mecklenburg einen Schritt in Richtung Kirchenklimawald gehen. Machen Sie mit! Macht mit! Wir laden ein zur zweiten Baumpflanzaktion der EJM (= Evangelische Jugend Mecklenburg) vom 5. bis 7. November in der Nähe von Friedland. Diese Baumpflanzaktion wird zum ersten Mal im Rahmen eines Klimabildungswochenendes für Jugendliche stattfinden. Merkt euch den Termin schon einmal vor, wenn ihr 13 bis 16 Jahre alt seid! Wir wollen mindestens 5000 Bäume auf Kirchengrund pflanzen und damit einen ersten Grundstein für einen Kirchenklimawald in Mecklenburg legen. Im gleichen Atemzug rufen wir…
Mehr lesen
Bobitz Klimacamp 2022

Bobitz Klimacamp 2022

Du willst nicht tatenlos zusehen, wie der Klimawandel voranschreitet? Dann mach mit beim  Klimacamp in Bobitz und setz ein Zeichen für den Klimaschutz! Oder besser gesagt: 5.000 Zeichen! Denn unser Ziel ist es, bei der riesigen Baumpflanzaktion, so viele Bäume wie möglich in die Erde zu bringen. Dich erwartet ein Wochenende voller Workshops, Musik, leckerem Essen und viel guter Laune in Bobitz. Wir freuen uns auf das KlimaCamp mit Euch! Die Adresse des Veranstaltungsortes: Grundschule Bobitz Schulstraße 27 23996 Bobitz   Wenn du also Interesse hast, melde dich doch einfach an: Einzelanmeldung Gruppenanmeldung Falls du nicht dabei sein kannst, aber die…
Mehr lesen
Updäte 2: Sturmerprobt und gut gehalten

Updäte 2: Sturmerprobt und gut gehalten

  Sturmerprobt sind wir wirklich, was das Planen, Umplanen und Neu-Denken angeht. Genauso, wie Ihr! Aufgrund der Vorgaben des Landes und aus Salem haben wir uns entschieden, die MAT 2022 nicht in Salem, sondern wieder "im Digitalen" stattfinden zu lassen. Wir haben die letzten Tage damit verbracht, das Programm entsprechend umzustricken. Damit wir alle relevanten Daten beisammen haben, bitten wir Euch, Euch noch einmal anzumelden, und hoffen, Ihr habt den kurzen Moment dafür Zeit.  Die aktualisierten Informationen zur MAT 2022 findet Ihr dann auf dieser Seite. Meldet Euch gerne bei uns, wenn Ihr Fragen dazu habt.  
Mehr lesen
Das Friedenslicht aus Bethlehem

Das Friedenslicht aus Bethlehem

„Friedenslicht – ein Netz, das alle verbindet.“   Auch in diesem Jahr wollen die Christlichen Pfadfinderinnen und Pfadfinder in Mecklenburg-Vorpommern das „Friedenslicht aus Bethlehem“ verteilen und laden dazu für Sonnabend, den 18. Dezember 2021 um 16 Uhr zu einem „Aussendungsgottesdienst“ in das oder vor das Doberaner Münster ein. Mitgestaltet wird der Gottesdienst zum ersten Mal vom Pfadfinderstamm Cassiopeia der Münstergemeinde Bad Doberan. Bereits zum 36. Mal zieht diese Aktion, eine Initiative des Österreichischen Rundfunks, eine Lichtspur von der „Geburtskirche“ in Bethlehem durch ganz Europa und darüber hinaus und kündet so von der Geburt Jesu, die untrennbar verbunden ist mit der Verheißung des…
Mehr lesen