Diese Website benutzt Cookies. Außerdem werden Webdienste anderer Anbieter wie Youtube und Googlemaps eingebunden.
Wenn du durch unsere Seiten surfst, gehen wir von deinem Einverständnis aus.

Notfalladressen für Kinder und Jugendliche

Bei sexueller oder anderer familiärer Gewalt können Kinder und Eltern direkten Kontakt zu Beratungsstellen herstellen: www.kein-kind-alleine-lassen.de
„Mit der Aktion „Kein Kind alleine lassen“ verbinde ich den dringenden Appell an die Bevölkerung, in der aktuellen dramatischen Situation Kinder nicht aus den Augen zu verlieren“, sagt der Missbrauchsbeauftragte. „Wir geben mit der Website den Menschen die Möglichkeit aktiv mitzuhelfen. Auf der Seite sind neben Infos und weiteren Weblinks auch Flyer und Plakate zum Ausdrucken. Wir wollen klarmachen: Schon das Aufhängen eines Flyers im Hausflur kann helfen, die Nachbarschaft daran zu erinnern, sich um Kinder und Jugendliche aus dem eigenen Umfeld zu kümmern und aufeinander aufzupassen.“
Weitere Informationen auf der verlinkten Webseite.
Direkter Kontakt:
Tel.:0800 22 55 530 (kostenfrei und auf Wunsch anonym) Öffnungszeiten: Mo, Mi, Fr 9 – 14 Uhr // Di und Do 15 – 17 Uhr
E-Mail.:beratung@save-me-online.de
Chat.:www.jugend.bke-beratung.de
Weitere Informationen auf: www.kein-kind-alleine-lassen.de
(diese Webseite ist geschützt und es wird im Browserverlauf ein anderer Link angezeigt um vor Überwachung zu schützen)
Notfallnummern vom Landesjugendring: www.ljrmv.de/ljrmv/aktuelles/meldungen/20200416_CoronaNummern.php