Diese Website benutzt Cookies. Außerdem werden Webdienste anderer Anbieter wie Youtube und Googlemaps eingebunden.
Wenn du durch unsere Seiten surfst, gehen wir von deinem Einverständnis aus.

Neuigkeiten

Fachtag „Sieben auf einen Streich“

Fachtag „Sieben auf einen Streich“

In der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen orientieren wir uns mit unseren Themen an den Bedürfnissen unserer Klientel. Dabei geht es um Lebensthemen, Alltagserfahrungen, Spiel und eine bewusst gestaltete gemeinsame Zeit. Was hat das eigentlich mit Politik zu tun und inwiefern ist unsere Arbeit im Jugendclub, in der Kirche oder der Schule politisch? Kinder- und Jugendarbeit gilt als „drittes Feld“ von Erziehung und Bildung neben der Familie und den Institutionen des schulischen Bildungswesens. Ihre Bedeutung ist rechtlich verankert. Ziel und Aufgabe ist es, Kinder und Jugendliche zu eigenverantwortlicher Selbstbestimmung und gesellschaft- licher Mitverantwortung zu befähigen und zu sozialem Engagement anzuregen.…
Read More
Weltkindertag 2020 – LJRMV und DKSB-MV fordern den Schutz von Kinderrechten

Weltkindertag 2020 – LJRMV und DKSB-MV fordern den Schutz von Kinderrechten

Zum Weltkindertag am Sonntag, den 20. September, hat der Landesjugendring Mecklenburg-Vorpommern gemeinsam mit dem Deutschen Kinderschutzbund Mecklenburg-Vorpommern eine Pressemitteilung herausgegeben, in der wir uns gemeinsam stark machen für die Rechte von Kindern und Jugendlichen. Diese gemeinsame Pressemitteilung ist uns ein besonderes Anliegen, angesichts der Schutzlosigkeit von Kindern und Jugendlichen auf der griechischen Insel Lesbos und auch angesichts der relativ geringen Aufmerksamkeit im Blick auf die Auswirkungen der Pandemie auf Kinder und Jugendliche in MV, vor allem auf diejenigen, denen es ohnehin an Teilhabeoptionen mangelt. Der Weltkindertag wurde 1954 auf der 9. Vollversammlung der Vereinten Nationen ins Leben gerufen. Mit Einrichtung…
Read More
Solidarität mit den Menschen in Moria

Solidarität mit den Menschen in Moria

Die Mecklenburgische Jugendvertretung (MJV) ruft gemeinsam mit dem Landesjugendring zur Solidarität mit den Menschen in Moria auf, und sieht auch die Landesregierung in Mecklenburg-Vorpommern nun in der Pflicht, nicht nur Bestürzung zu bekunden, sondern aktiv zu werden. "Mecklenburg-Vorpommern sollte sich, ähnlich wie auch Nordrhein-Westfalen zur Aufnahme von den obdachlos gewordenen Geflüchteten bereit erklären" meint Katrin Elke, Mitglied der MJV aus der Propstei Parchim. "Gerade auch mit dem Blick auf das Blockieren von den Rettungsschiffen im Mittelmeer ist es jetzt überfällig, hier ein Zeichen zu setzen", schließt sich Lukas von Dorrien aus der Propstei Wismar an. Gemeinsam mit den anderen Jugendverbänden…
Read More
Baum für Baum …

Baum für Baum …

… die Erde rettenAlle können etwas für das Klima tun.Fangen wir vor der Haustür an!Hanna Wichmann, die Kinder- und Jugendpastorin des Kirchenkreises Mecklenburg lädt ein, Bäume zu pflanzen, nicht nur ein oder zwei, sondern mindestens 5.000 Bäume. Ein Baumsetzling kostet 1 €.Wir planen mit Pfadfinderinnen und Pfadfindern und anderen Interessierten eine erste große Pflanzaktion am 23. Oktober 2020. Revierförster Steffen Hambruch wird die Setzlinge besorgen, die Kinder und Jugendlichen fachmännisch bei der Pflanzaktion anleiten und begleiten und die gepflanzten Bäumchen hinterher weiter hegen und pflegen.Danke, dass Sie einen oder mehrere Bäume gesponsert haben!So wächst erst unser Baumbarometer hier und ab…
Read More
Weder auf noch unter dem Schirm, Landesregierung vergisst Kinder- und Jugendarbeit in der Krise

Weder auf noch unter dem Schirm, Landesregierung vergisst Kinder- und Jugendarbeit in der Krise

Am 21.04. wurden vom Kabinett 20 Millionen Euro zur Sicherstellung sozialer Angebote in Mecklenburg-Vorpommern beschlossen. Der Landesjugendring M-V begrüßt dieses Sofortprogramm zur Aufrechterhaltung von gesellschaftlich relevanten Netzwerken, Strukturen und Einrichtungen. „Das Sofortprogramm ist ein wesentlicher Teil, um für die Gesellschaft wichtige und benötigte Strukturen zu erhalten. Zu diesen Strukturen zählen auch Träger der Kinder- und Jugendarbeit, wie Jugendverbände und Jugendringe, die sich aber bislang mit ihren speziellen Bedarfen nicht im Sozialfonds wiederfinden. Um diesen vielfältigen Trägern in der Coronakrise zu helfen, muss das Sofortprogramm auch für sie nutzbar sein, denn sie haben keine Finanzpolster oder auskömmliche Finanzierungen!“ sagte Marieke Bohne,…
Read More
Die Geschichtenschatztruhe

Die Geschichtenschatztruhe

…für große, mittlere und kleine Leute. In unserer neuen Geschichten-Schatztruhe findest du biblische Erzählungen, die mutig machen, die spannend und nachdenklich sind. Stetig kommen neue Erzählungen dazu, sodass unsere Schatztruhe immer wieder Nachschub bekommt. Vielleicht hast du sogar Lust, zu der einen oder anderen Geschichte ein Bild zu zeichnen oder zu malen, einen Comic zu gestalten oder oder oder . Vielleicht fallen dir aber noch ganz andere Gestaltungsideen zu den Erzählungen ein!? Wenn du magst, schick uns deine weiter- oder umerzählten oder gestalteten Geschichten und Bilder zu, das würde uns sehr freuen! Du kannst deine Idee als Brief, als Bild,…
Read More
Andachten und KiGo während Corona

Andachten und KiGo während Corona

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an „Lass den Geist wehen!" Heute, 50 Tage nach Ostern lassen wir uns vom Geist berühren und freuen uns über die Wunder, die uns Tagaus Tagein begegnen und erfüllen. Was war für Dich in der letzten Zeit wunderbar? Poste uns unter #wunderbar ein Bild von dem Wunder, dass Dir in den letzten Wochen begegnet ist. #mjvtutgut #stayhome #staythefuckhome #prayhome #praythefuckhome #digitalekirche #wunderbar #Geistreich Ein Beitrag geteilt von EKJM (@ejm.official) am Mai 31, 2020 um 7:45 PDT Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Langsam kehrt wieder etwas Normalität ein, aber wir müssen auch geduldig…
Read More
Synode: Segnung gleichgeschlechtlicher Paare ist „Trauung“

Synode: Segnung gleichgeschlechtlicher Paare ist „Trauung“

Drei Jahre nach der Gleichstellung der Segnung gleichgeschlechtlicher Partnerschaften mit der Trauung hält die Konstruktion einer unterschiedlichen Benennung ("Segnung" und "Trauung") bei gleichzeitiger Festellung, beides sei eine gleichwertige und gleich zu behandelnde Segenshandlung, einer kritischen Prüfung nicht mehr Stand. Der Namensunterschied löst bei vielen die Assoziation aus, das hier doch ein qualitativer Unterschied gemacht würde, obgleich das weder gemäß der theologischen Begründung, noch formal der Fall ist. Um dieser Assoziation nicht weiter Vorschub zu leisten, wurde auf der Nordkirchensynode im September 2019 folgender Beschluss angenommen:
Read More
Captain Vote 2

Captain Vote 2

Es ist 2033 - Captain Vote wird wieder gebraucht. Er erwacht in einer düsteren Welt ohne Vielfalt. Was war damals bei der Bundestagswahl 2017 nur geschehen? Sammel die unabgegebenen Wahlzettel ein und verhindere so graue Eintönigkeit.
Read More